Slider-Bild

Brücken schlagen

Slider-Bild

ziele erreichen

Slider-Bild

zusammen sein

08.07.2019 |

Magglingen 2019

Einer der sportlichen Höhepunkte ist der Plusport-Tag in Magglingen.

Mit zwei Kleinbussen, pilotiert von Marc Kormann und meiner Wenigkeit, brachten wir am 7. Juli 2019 insgesamt 17 Personen ans "Ende der Welt". Die Zufahrt war dieses Jahr äusserst schwierig, passierten wir doch gefühlte alle 200 Meter eine Baustelle und durch den Umbau der Magglingenbahn, machten auch die eingesetzten Gelenkbusse, das Kreuzen oft schwierig. Das Wetter war uns äusserst gut gesinnt. Ausser ein paar Nebelschwaden zum Anfang, war die Sonne stets auf unserer Seite. Wir steckten unsere Sportlerinnen und Sportler erstmals in die neuen T-Shirts, die man im gesamten Trubel gut erkennen konnte. Wie immer war die Leistung jedes einzelnen ernennenswert und fern von überflüssigen Vergleichen. Jede und jeder gab sein Bestes und darf mit Stolz auf diesen Tag zurückblicken. Mein Dank geht an alle, die eine sportliche Leisung erbrachten und dafür eine Medaille erhielten. Mit wöchendlichem Trainings seinen Körper fit zu halten ist oft mühsame Arbeit, am Plusport-Tag seine Leistung zu zeigen ist der Lohn. Mein Dank geht aber auch an mein Leiterteam mit Françoise, Nikolaus und Angela, sowie an unseren treuen Busfahrer Marc. Nun gehts in die Ferien, wo sich die gut trainierten Körper erholen können, bevor wir das Training für den Plusport-Tag 2020 wieder aufnehmen. mit plusortlichen Grüssen aus dem Tscharni: Hans Hänni